In unserem 2007 eröffneten Mutterland Stammhaus im denkmalgeschützten Bieberhaus, welches auch das Ohnsorg Theater beherbergt, bieten wir Ihnen von uns hergestellte oder für Sie ausgewählte Delikatessen "Made in Germany" an.

Die zentrale Lage in der Hamburger Innenstadt und die Nähe zu Mönckebergstraße, Außenalster und diverse Theater locken besonders Künstler und Individualisten aus St. Georg, aber auch Frühstücks-Touristen an.

In unserem Hauptgeschäft erhalten Sie unser gesamtes Sortiment heimischer Delikatessen der 200 familiengeführten Manufakturen wie z. B. Schokoladen vom Kakao Kontor Hamburg, Marmeladen von Freche Früchtchen, Pasteten von Fürst Schaumburg, Brände von Stählemühle und Spezialitäten unserer eigenen Marke Mutterland.

Im ersten und größten Mutterland kann man noch spät einkaufen, erholt sich nach der langen Zugfahrt, wartet auf eine abendliche Vorstellung im Schauspielhaus und genießt dabei gute deutsche Küche – traditionell und doch immer wieder besonders. Eben wie bei Mutti.

Dabei fällt die große Auswahl an Bio Käse in der Frischetheke sofort ins Auge, die, eingerahmt von tagesfrischen Broten und saftigen Kuchen, direkt einladen, sich in unserem Café ein schönes Plätzchen zu suchen. Übrigens: Die Mutterland Backwaren werden von ausgezeichneten Bio-Bäckern, wie Springer, Effenberger und dem Holzofenbäcker aus Kiel bezogen.

Und auch an Durchreise und Zwischenstopp auf dem Hamburger Hauptbahnhof hat das Mutterland gedacht. Feinkost, wie knackfrische Salate, selbstgemachte Kuchen, Pausenbrote und natürlich Kaffee werden to go zum Mitnehmen auch für zu Hause angeboten. Und wer auf der Suche ist nach liebevoll verpackten Geschenkideen, kann sich auch hier die ausgesuchten Delikatessen an der Geschenkstation einpacken lassen.

MUTTERLAND Stammhaus
Ernst-Merck-Straße 9-11
Ecke Kirchenallee
20099 Hamburg - St. Georg

Telefon: +49 (0)40 2840 7978
Telefax: +49 (0)40 2840 7962

Mo bis Sa geöffnet von 08.00 – 21.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 19.00 Uhr (Nur Café)

  Lageskizze